Herzlich willkommen im Kinderhaus e.V.



Unsere Elterninitiativ-Kindertagesstätte, deren pädagogisches Konzept sich an Reggio-Pädagogik orientiert, hat zwei altersgemischte Gruppen mit insgesamt 34 Plätzen.
Die Gruppen sind altersgemischt mit jeweils 17 Kindern im Alter von 1-6 Jahren.
Das Haus selbst, eine alte Villa, besticht durch seine Lage, die Vielzahl an Räumen, das parkähnliche Außengelände, sowie einen eigenen kleinen Turnraum. Zudem ist unser Haus mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und gut zu erreichen.

Aufgrund der vielen Räume können wir separate Gemeinschaftsbereiche, Aktionsbereiche, Atelier, Rückzugsbereiche und Bewegungsbereiche bieten. Ein großer Raum bietet sich für gruppenübergreifende Angebote, Elternabende oder Festlichkeiten an. Je nach Jahreszeit, Themengebiet, Wünschen und Interessen der Kinder werden diese Räume gemeinsam mit den Kindern immer wieder phantasievoll und kreativ neu- und umgestaltet. Was heute noch ein Weltraum ist, kann sich schon in näherer Zukunft ins Mittelalter oder in einen Urwald verwandeln...

In unserer näheren Umgebung gibt es den Bürgerpark, die Jugendfarm, den Kaiser-Wilhelm-Park, die Zeche Karl sowie das Allee Center und den Nordfriedhof. Alle Orte sind zu Fuß innerhalb von 5-20 Minuten erreichbar und bieten den Kindern viele Erfahrungsmöglichkeiten. Auch den nahegelegenen Friedhof können wir zu Fuß aufsuchen, wenn die Kinder sich mit dem Thema Trauer und Tod befassen. Aber: kein Weg ist zu weit, wir sind durchaus auch mit Bus und Bahn unterwegs.

Die Öffnungszeiten unseres Kinderhauses sind:

täglich von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr, freitags bis
16.30 Uhr.In den Kernzeiten (9.30 bis 14.30) sollten zugunsten der regelmäßigen Struktur alle Kinder anwesend sein. Weitere Informationen rund um unser Kinderhaus, unseren Alltag, unsere Pädagogik und unser Konzept entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten. 


Unser Konzept gibt es auch hier als PDF-Download: Konzept (PDF)

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern wünscht Ihnen das Kinderhaus-Team!